Teammonteur/in EL / Diagnose  NFZ

Verbund West, Standort Dortmund, Center Unna

Aufgaben

Prüf- und Instandsetzungsarbeiten sowie Diagnosen an komplexen elektronischen, elektropneumatischen und elektrohydraulischen Steuerungssystemen und Regelsystemen durchführen

Prüfarbeiten und Instandsetzungsarbeiten an elektronischen Systemen durchführen

Störungsursachen lokalisieren und durch Erneuerung, Instandsetzung, Einstellarbeiten oder Austausch der defekten elektrischen Teile beheben

Kunden in technischen Fragen zum Einbau von Sonder-ausstattungen beraten und in die Bedienung der Geräte einweisen

Sonderausstattungen und Zusatzeinrichtungen nachträglich einbauen und funktionsfähig einstellen

Bauteile durch den Ausbau von Armaturentafeln, Tür-verkleidungen, Sitzanlagen und Verkleidungen zugänglich machen

Wartungsarbeiten sowie kleinere Reparaturarbeiten durchführen

Fachliche Führungsaufgaben in Vertretung wahrnehmen

Neue Mitarbeiter fachlich anleiten und in das Arbeitsgebiet einführen

Fahrzeuge für die Übergabe an Kunden vorbereiten

Festlegung von Ersatzteilumfängen

Nutzung fachspezifischer DV-Systeme

Durchführung von Probefahrten

Qualifikationen

abgeschlossene technische Berufsausbildung

abgeschlossene Qualifizierung zum zertifizierten Diagnosetechniker wünschenswert

sehr gute technische Kenntnisse im NFZ-Bereich

langjährige Berufserfahrung

Führerschein Klasse C/CE wünschenswert

Teamfähigkeit

hohe Belastbarkeit

Flexibilität innerhalb der Anforderungen des Teamkonzeptes

sicherer Umgang mit spezifischer DV

Zusätzliche Informationen

Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Unter sbv-nl-dortmund@daimler.com können Sie sich zudem an die Schwerbehindertenvertretung des Standorts wenden, die Sie gerne im weiteren Bewerbungsprozess unterstützt.

Ansprechpartner

Personalmanagement

Stefanie Schröder

Tel.: 0231/1202-220

Ansprechpartner Fachbereich

Leiter Kundendienst NFZ

Hubertus Goeke

Tel.: 0231/1202-750