Den neuen GLA kostenlos fahren
Ralf Poggemeier gewinnt eine zweiwöchige Fahrzeugnutzung

Dortmund. Freiheit ist ansteckend- getreu dem Motto des neuen GLA – darf Ralf Poggemeier dieses Modell Probe fahren und dabei Werbung für die eigene Versicherungsfiliale machen. Bei einer Informationsveranstaltung zum Thema Versicherungen im Mercedes Benz Lack- und Karosseriezentrum gewann Ralf Poggemeier von der Allianz diesen Preis. Nun kann er das neue Fahrzeug ausgiebig testen und den neuen Fahrspaß erleben.

Fototermin: Der Leiter des Lack- und Karosseriezentrums Axel Winter (links), übergab Ralf Poggemeier den GLA mit der Beklebung seiner Versicherungsagentur.